Bücher zum Lesen

wenn du in den Libanon reist

Erhalte ein Verständnis für dieses komplexe Land

Tauche ein in die reiche Geschichte und Kultur des Libanon durch die fesselnden Worte der lokalen Autoren. Lass dich von ihren Geschichten mitreißen, die historische Fakten und lokalen Glauben mit fesselnden Erzählungen verbinden, die dich nach mehr verlangen lassen.

Wenn du die Seiten umblätterst, wirst du Zeuge des Wandels, den der Libanon durchgemacht hat – von seiner turbulenten Vergangenheit, die von Wachstum, Unruhen und einem verheerenden Bürgerkrieg geprägt war, der vor etwas mehr als drei Jahrzehnten endete. Erlebe die religiöse Vielfalt, die die Seiten dieser literarischen Schätze färbt und einen Einblick in das komplexe Gefüge dieses bezaubernden Landes gibt.

Um wirklich in das libanesische Leben einzutauchen, gehe ich vor, während und nach meinen Reisen auf literarische Reisen. Mit einer Vorliebe für fesselnde Erzählungen, die mit historischen Wahrheiten und lokalen Perspektiven verwoben sind, suche ich nach den Werken außergewöhnlicher Autoren. In ihren Worten klingt der tiefgreifende Wandel des Libanon nach, sein Wachstum, seine Unruhen und die Narben, die ein verheerender Bürgerkrieg hinterlassen hat, der erst vor drei Jahrzehnten zu Ende ging.

Eine unnötige Frau |
Rabih Alameddine

Entdecke die fesselnde Geschichte von Aaliya Sohbi, einer introvertierten Bücherliebhaberin, die sich in “An Unnecessary Woman” durch die Komplexität von Beirut bewegt. Rabih Alameddine, der renommierte Autor von “The Hakawati”, nimmt uns mit auf eine Reise durch die Schönheiten und Schrecken dieser pulsierenden Stadt, die er mit den Augen einer faszinierenden und unkonventionellen Protagonistin betrachtet.

Aaliya Sohbi ist eine Frau, die allein in ihrer Wohnung in Beirut lebt, umgeben von Stapeln von unberührten Büchern. Da sie keine familiären Bindungen hat, wird sie oft als “unnötiges Anhängsel” betrachtet. Jedes Jahr übersetzt Aaliya akribisch ein geliebtes Buch ins Arabische, nur um es dann versteckt und unentdeckt zu lassen. Die siebenunddreißig Übersetzungen, an denen sie mühsam gearbeitet hat, wurden noch nie von jemandem gelesen.

Nach einer zufälligen Begegnung mit ihren Nachbarn, den faszinierenden “drei Hexen”, beschließt Aaliya, sich die Haare blau zu färben und färbt sie aus Versehen in einem unerwarteten Farbton. In ihrer späten Lebenskrise nimmt uns Aaliya mit auf eine Reise durch die Vergangenheit und Gegenwart von Beirut. Während sie über Literatur, Philosophie und Kunst nachdenkt, werden Erinnerungen an den libanesischen Bürgerkrieg und Aaliyas eigene turbulente Geschichte wach. Angesichts der Herausforderungen des Älterwerdens und unerwarteter emotionaler Erschütterungen muss sich Aaliya einer unvorstellbaren Katastrophe stellen, die die zerbrechliche Existenz, die sie sich aufgebaut hat, zu zerstören droht.

Tauche ein in diesen Liebesbrief an die Literatur und ihren tiefgreifenden Einfluss auf unsere Identitäten. Rabih Alameddines meisterhafte Erzählung bietet eine nuancierte Darstellung des Lebens einer zurückgezogen lebenden Frau im Nahen Osten und beleuchtet die Macht der Worte und des menschlichen Geistes.

Unnötige Frau Buchcover
Buchdeckel

Das Gewicht des Paradieses | Humaydan Younes

Begib dich mit Maya Amer auf eine unvergessliche Reise, auf der sie einen verborgenen Schatz entdeckt, der ihr Leben für immer verändern wird. Während sie den Wiederaufbau der Innenstadt von Beirut dokumentiert, stößt sie auf einen abgenutzten Lederkoffer, der den Schlüssel zu einer fesselnden Geschichte enthält. In seinen verwitterten Wänden liegen Briefe, Fotos, ein Tagebuch und ein Umschlag mit der Aufschrift: Briefe aus Istanbul.

Das Gewicht des Paradieses folgt nicht nur Mayas eigenem Weg der Selbstfindung, sondern gibt auch Einblicke in das Leben von Noura Abu Sawwan, der ursprünglichen Besitzerin dieser faszinierenden Artefakte. Noura, eine unerschrockene Journalistin, floh aus dem kriegsgebeutelten Syrien auf der Suche nach der Freiheit, sich auszudrücken. In dieser mehrdimensionalen Erzählung verflechten sich ihre Geschichten mit denen der Menschen, die sie umgeben, und zeichnen ein lebendiges Porträt von Beirut während des Bürgerkriegs und seiner chaotischen Nachwirkungen.

Diese fesselnde Geschichte ist nicht nur eine Liebesgeschichte, sondern auch eine Auseinandersetzung mit der Befreiung der Frau und dem Streben nach politischer Freiheit. Vor dem Hintergrund von Unterdrückung, Besatzung und Krieg schildert der Roman die erschütternde Notlage einer Stadt und eines Landes, die auseinandergerissen wurden.

Wilde Maulbeeren Iman | Humaydan Younes

Tauche ein in die fesselnde Welt von Sarah, einer jungen Frau an der Schwelle zum Erwachsensein in einem malerischen libanesischen Dorf. Es sind die 1930er Jahre, und Veränderungen stehen an, sowohl für Sarah als auch für ihre Gemeinde. Während ihr Vater auf seine Seidenraupen fixiert bleibt, die das Standbein der Familie sind, sinkt ihr Wert weiter. Sarahs konservative Tante ist darauf bedacht, den Ruf der Familie aufrechtzuerhalten, da sie befürchtet, dass Sarah in die Fußstapfen ihrer entfremdeten Mutter treten wird. Währenddessen träumt Sarahs Bruder davon, ins Ausland zu fliehen, wird aber vom Familienunternehmen daran gehindert.

Umgeben von einer bunten Mischung aus Drusen, Christen, Libanesen und Engländern wird Sarah Zeuge der wachsenden Armut und der schwindenden Traditionen, die ihre Welt nicht mehr aufrechterhalten können. Ihre Zukunftswünsche beruhen auf der Hoffnung auf eine vielversprechende Ehe oder auf die Wiedervereinigung mit ihrer lange verlorenen Mutter, einer verschwommenen Erinnerung aus ihrer Kindheit.

Tauche ein in das reiche Geflecht aus Freundschaft, Religion und ihrer komplexen Rolle in der libanesischen Gesellschaft. Diese zum Nachdenken anregende Lektüre beleuchtet die Komplexität und die Realitäten des Lebens in einer sich verändernden Welt.

Wild Mulberries Buchcover
b wie Beirut Abdeckung

B wie Beirut |HumaydanYounes

Ein kraftvoller Roman über Freundschaft, Krieg und Menschlichkeit

Inmitten des libanesischen Bürgerkriegs erzählen vier Frauen in einem Beiruter Wohnhaus ihre miteinander verwobenen Geschichten. Lilian, die verzweifelt mit ihren Kindern weg will, überlegt, ob sie ohne ihren Mann gehen soll. Warda kämpft damit, den verheerenden Verlust ihrer Tochter zu verkraften und findet ihre eigene Lebensgeschichte nicht mehr kohärent. Camilia kehrt in ihre alte Heimat zurück, um einen Dokumentarfilm zu drehen, und wird in die Gewalt der Stadt verwickelt. Währenddessen bleibt Maha in dem Gebäude, während ihre Umgebung zusammenbricht.

Während der Krieg weiter wütet, verschwimmen die Grenzen zwischen Vergangenheit und Gegenwart und zeigen die tiefgreifenden Auswirkungen des Konflikts auf das Leben dieser Frauen auf. Younes fängt die intimen Details ihrer Erlebnisse meisterhaft ein und zeichnet ein lebendiges Porträt der beiden Charaktere und der Natur des Krieges selbst. Der Verlust ist ein ständiger Begleiter in der Stadt und überschattet alles andere.

Entdecke die tiefe Verbindung zwischen dem Schrecken des Krieges und der Unverwüstlichkeit menschlicher Beziehungen in dieser fesselnden Geschichte über Freundschaft, Religion und gesellschaftliche Normen im Libanon.

Der Geschichtenerzähler von Pierre Jarawan

Mach dich bereit, mit Samir in “The Storyteller” von Pierre Jarawan auf eine Reise mit Herz zu gehen. Samir lässt die Sicherheit Deutschlands hinter sich und macht sich auf die Suche nach seinem verschwundenen Vater im unruhigen Beirut. Mit einem alten Bild und Erinnerungen an Gute-Nacht-Geschichten bewaffnet, begibt sich Samir auf eine turbulente Suche nach dem Mann, der sich nach dem Libanon sehnte.

In dieser fesselnden Geschichte über Familiengeheimnisse, Liebe und Freundschaft enthüllt Pierre Jarawan die Wahrheit über ein Land, das vom Bürgerkrieg zerrissen wurde. Die düsteren Fakten und Zahlen, die in den Medien dargestellt werden, sind verschwunden und wurden durch ein intimes Porträt dessen ersetzt, was es wirklich bedeutet, aus einer geteilten Nation zu stammen.

Mach dich darauf gefasst, dass Jarawan dich auf eine spannende Reise voller lebendiger Bilder mitnimmt.

Mit “The Storyteller” beweist Jarawan, dass er ein meisterhafter Geschichtenerzähler ist, der dich nach mehr verlangen lässt. Großartige Charaktere ließen mich mehr herausfinden wollen und erinnerten mich sehr an den Drachenläufer.

Der Storryteller Buchdeckel
Hezbollah Buchcover

Hisbollah | Augustus Richard Norton

Entdecke die fesselnde Geschichte der Hisbollah, der mächtigen schiitischen politischen und militärischen Organisation, die die Landschaft des Nahen Ostens umgestaltet hat. Mit ihrem Eintritt in die libanesische Regierung und ihrer entscheidenden Rolle im syrischen Bürgerkrieg ist die Hisbollah zur dominierenden Kraft in der Region geworden.

Augustus Richard Norton liefert in diesem bahnbrechenden Buch eine zutiefst aufschlussreiche und ausgewogene Analyse der Hisbollah. Diese aktualisierte Ausgabe enthält neue Kapitel, die die jüngsten Aktivitäten der Gruppe beleuchten, insbesondere ihr Engagement in Syrien.

Auch wenn die politischen Entscheidungsträger in den USA und Israel die Hisbollah als gefährliche Terrororganisation abstempeln, kann ihre anhaltende Popularität und unverwüstliche Unterstützung nicht ignoriert werden. Nortons sachkundiger Bericht bietet ein klares und fundiertes Verständnis der komplexen Natur der Hisbollah, die sowohl eine Miliz als auch eine politische Partei ist, die sich für soziale Dienste und öffentliche Arbeiten einsetzt.

Für alle, die einen umfassenden und unverzichtbaren Leitfaden für den Nahen Osten suchen, ist “Hezbollah” ein Muss. Erhalte wertvolle Einblicke in die Organisation, die die Geschicke der Region mitbestimmt.

Der Hakawati | Rabih Alameddine

Hakawati
Zwischen Beirut und dem Mond Buchcover

Zwischen Beirut und dem Mond | Naji Bakhti

Auf einer fesselnden Reise nimmt uns “Zwischen Beirut und dem Mond” von Naji Bakhti mit auf die Träume und Bestrebungen von Adam, einem jungen Araber mit dem kühnen Wunsch, Astronaut zu werden. Aber in einer Welt, in der dies unergründlich scheint, ist sein Kampf gegen die Widrigkeiten sowohl inspirierend als auch herzzerreißend.

Umgeben von den unterschiedlichsten Charakteren, darunter sein buchliebender, Trauerreden schreibender Journalistenvater und sein exzentrischer Freund Basil, der an die Reinkarnation glaubt und Ziegen anbetet, findet sich Adam in einer Stadt wieder, die von politischen Unruhen und Kriegen gezeichnet ist.

In einer aufregenden Achterbahnfahrt aus Lachen und Nahtoderfahrungen fängt die Geschichte auf wunderbare Weise die Essenz von Beirut ein, einer Stadt, die sich von den Jahren des Aufruhrs erholen muss. Adams Suche nach dem Verständnis dieser rätselhaften und sich ständig verändernden Stadtlandschaft wird zu einer Metapher für seine eigene persönliche Reise.

Mit seiner reichhaltigen und komplizierten Geschichte nimmt uns “Zwischen Beirut und dem Mond” mit auf eine fesselnde Entdeckungsreise durch die Zeit, die nahtlos die Jahrhunderte umspannt. Bereite dich darauf vor, von dieser sehr persönlichen, kenntnisreichen und zu Herzen gehenden Geschichte gefesselt zu werden, die dich dazu bringt, Adam bei der Verwirklichung seiner Träume anzufeuern.

Ein Lied für die Vermissten | Pierre Jarawan

Ein Liebesbrief an den Libanon und seine Menschen

Wir schreiben das Jahr 2011 und der Arabische Frühling steht in voller Blüte, als der Fund von zwei Leichen in Beirut die erste Saat der Unruhen im Libanon sät. Während die Häuser bereits brennen, macht sich Amin daran, seine Erinnerungen an das Land aufzuschreiben: An das Jahr 1994, als er als Teenager mit seiner Großmutter zurückkehrte, zwölf Jahre nach dem Tod seiner Eltern. Von seiner Freundschaft mit Jafar, dem Jungen, der mit ihm die trostlose Nachkriegslandschaft erkundete. Und von der schmerzhaften Entdeckung, dass es nie Gewissheit geben wird – weder über die Vergangenheit seines Freundes noch über die seiner Familie. In diesem Roman voller Geheimnisse und Spannung, Freundschaft und Verlust, Suche und Geheimnisse verwebt Jarawan gekonnt eine zutiefst persönliche Geschichte mit der turbulenten Geschichte des Nahen Ostens.

Begleite Amin auf seiner Suche nach Antworten und tauche ein in diese fesselnde Geschichte über Liebe, Verlust und die Unverwüstlichkeit des menschlichen Geistes.

Auf der Suche nach dem fehlenden Buchdeckel
SittMarieRose Buchdeckel

Sitt Marie Rose | Etel Adnan

Erlebe die erschütternde Vision einer arabischen Frau in “Sitt Marie Rose” von Etel Adnan. Dieser bemerkenswerte Roman, übersetzt von Georgina Kleege, bietet englischsprachigen Lesern die seltene Gelegenheit, in die fesselnde Geschichte von Marie Rose Boulous einzutauchen. Als libanesische maronitische Christin, geschieden und Mutter von drei Kindern wurde Marie Roses Leben auf tragische Weise beendet, als sie 1976 während des Bürgerkriegs von der Phalangisten-Miliz entführt, gefoltert und getötet wurde. Ihre “Verbrechen” nach Ansicht der Phalangisten? Sie arbeitet in palästinensischen Lagern und lebt unverheiratet mit einem palästinensischen Arzt zusammen.

Etel Adnan schildert gekonnt Marie Roses Rebellion gegen gesellschaftliche Normen, ihre Umarmung der menschlichen Liebe und ihre Ablehnung von Sektierertum. Durch ihre Geschichte zwingt uns Adnan, uns mit dem grundlegenden Konflikt zwischen diesen Werten und der vorherrschenden arabischen Gesellschaft auseinanderzusetzen. Aber täusche dich nicht, der Autor beschränkt die Diskussion nicht nur auf maronitische Christen. Sie argumentiert, dass diese Clan-Mentalität im gesamten Nahen Osten tief verwurzelt ist.

Das zentrale Thema des Romans dreht sich um die dringende Notwendigkeit eines sozialen Wandels in der Region. Adnan behauptet, dass wahrer Fortschritt nur dann möglich ist, wenn Stammeskonzepte zerbröckeln und die Menschen Liebe und Fürsorge für die Menschen jenseits ihres eigenen Stammes entwickeln. In diesem Zusammenhang ist Marie Roses Verbindung zu den Palästinensern von großer Bedeutung.

Diese Erkundung des menschlichen Geistes und des gesellschaftlichen Wandels wird dich fesseln und dich nach mehr verlangen lassen.

Du suchst nach Reise-Inspiration?

Lass dich von uns inspirieren!
Reisen Libanon

Packlisten & Tipps

Die karibische Seite Costa Ricas | Ein umfassender Führer zum Paradies

Die karibische Seite Costa Ricas | Ein umfassender Führer zum Paradies

Die karibische Seite Costa Ricas ist meine Lieblingsregion in Costa Rica. Und warum?
Da die karibische Seite weit weniger touristisch erschlossen ist als ihr Gegenstück im Pazifik, kannst du kilometerweit das schönste karibische Meer genießen, das von üppigem Regenwald, atemberaubenden Nationalparks und niedlichen Städten gesäumt wird, ohne die Menschenmassen.

read more