Gallo Pinto Rezept Nicaragua

GALLO PINTO

Nicaraguas traditionelles Hauptgericht

Gallo Pinto – Nationalgericht Nicaraguas

Gallo Pinto ist das Nationalgericht Nicaraguas. Es wird zum Frühstück, Mittag – und Abendessen serviert und dient fast bei jeder Mahlzeit als Beilage.

Lass dich nicht von dem Namen in die Irre führen, „der gefleckte Hahn“ ist zu 100 % eine vegetarische Speise. Das herzhafte und reichhaltige Mahl ist sogar vegan, denn es besteht lediglich aus Reis und Bohnen. Die Bohnen sind üblicherweise rot, doch manchmal gibt es auch schwarze Bohnen dazu, die eher für Costa Rica üblich sind. Gallo Pinto kann förmlich zu allem gegessen werden, ob kalt oder warm. Wenn man nun keine vorgekochten Bohnen aus der Dose findet, so dauert die Zubereitung ein kleines Weilchen. In dem Fall einfach etwas mehr zubereiten, dann lohnt sich das Warten auch 😉